TRADITIONELLE ZIMMERERARBEITEN

DAZU GEHÖREN AN- UND VORBAUTEN JEGLICHER ART WIE DACHSTÜHLE, HOLZBALKONE, CARPORTS, HOLZTERRASSEN, WINTERGÄRTEN. HOLZ ALS BAUSTOFF HAT BEI UNS EINE LANGE TRADITION. SEINE BAUBIOLOGISCHEN VORZÜGE SIND EINZIGARTIG, WENN ES UM EIN NATÜRLICHES WOHNKLIMA GEHT. OB ALS REINER HOLZBAU ODER IM ZUSAMMENSPIEL MIT STEIN.
 DIESE BAUTRADITION ERFORDERT NEBEN BESONDEREN KENNTNISSEN AUCH EINE SORGFÄLTIGE PLANUNG. HINZU KOMMT DIE FACHGERECHTE VERARBEITUNG, EINER SEHR HOCHWERTIGEN, TROCKENEN HOLZQUALITÄT. FÜR DEN BAU EINES FACHWERKHAUSES WERDEN ZUM BEISPIEL DIE GEHOBELTEN, MASSIVEN EICHEN - UND KIEFERNHÖLZER DURCH ZAPFEN UND HOLZNÄGEL ZUSAMMENGEFÜHRT. ERST DIESE DETAILS LASSEN DAS FACHWERK AUTHENTISCH WIRKEN.

to top button